Jessy macht 2021/22 gerade eine Ausbildung zur Hundewellness-Therapeutin.

 

Die Ausbildung zum Hundewellnesstherapeuten beinhaltet folgende Punkte:

- Entspannungstherapie und Massage bei gesunden und alten Hunden zur Lockerung der Muskulatur und zur Verbesserung der Lebensqualität des Tieres

- Schmerzlindernde Therapieformen bei Hunden mit Arthrosen oder anderen Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparates 

- positive Einwirkung auf verhaltensoriginelle Tiere

-Hundewellness von Dorntherapie bis zur Wärmeanwendung

-Konzentrationsverbesserung von TTouch über Slumbermassage

 

 

Ausbildungsstätte für Hundephysiotherapie
Katrin Blümchen
32278 Kirchlengern
www.bluemchen-hundephysiotherapie.de